Augen auf beim Aus- und Einstieg –
Didaktischer Vorschlag zum Themenbereich „Das Überqueren der Fahrbahn beim Ein- und Aussteigen“

Nach der Schule wollen viele Kinder möglichst schnell nach Hause. Kaum öffnet der Busfahrer an der Haltestelle die Tür, stürmen sie heraus. Das kann gefährlich werden, wenn z. B. Fahrradfahrer vorbeikommen oder die Schüler unüberlegt über die Straße laufen. Diese didaktische Einheit veranschaulicht den Kindern die Gefahren und vermittelt alternative Handlungsweisen.

Nach Abschluss dieser Lerneinheit sollen die Schüler …

  • die Gefahren des fließenden Verkehrs an Bushaltestellen erkennen und benennen können.

  • praktisch nachvollziehen und erklären können, warum sie erst nach der Abfahrt des Busses erkennen, ob die Fahrbahn frei ist.

  • verstehen und erläutern können, warum sie immer rechtzeitig von zu Hause losgehen sollten.

  • die Gefahren durch Nichtbeachtung von Radfahrern beim Aussteigen wahrnehmen und benennen können.

Die ausgearbeiteten Materialien können Sie gratis über einen  bdo-Landesverband anfordern. Dort vermittelt man Sie gerne an ein Mitgliedunternehmen für die praktische Durchführung dieser Einheit.